Arbeitgeber:

Unser Mandant ist Weltmarktführer in der Herstellung von Zierteilen für den Fahrzeuginnenraum. Zu seinen Kunden zählen die renommiertesten Automobilhersteller. Mit innovativen Technologien sowie edlen Designs begeistern er sie seit vielen Jahren.

Faszination für Technik und Design zeichnet den Unternehmens-Spirit aus. In dem Unternehmen erwartet Sie ein professionelles und innovatives Arbeitsumfeld sowie ein offenes und vertrauensvolles Betriebsklima. Es ist sein Anspruch, er Beste in der Branche zu sein und dabei zählt für ihn vor allem eins: Gemeinsam Bestleistungen erbringen.

Werden Sie Teil einer international agierenden Unternehmensgruppe mit motivierten, dynamischen Mitarbeitern. Nach einer gründlichen Einarbeitung übernehmen Sie anspruchsvolle und vielfältige Aufgaben und tragen so maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Das positive Arbeitsumfeld ist verbunden mit einer attraktiven Vergütung und ansprechenden Sozialleistungen. Er ist ein erfolgreiches Unternehmen mit langfristigen Perspektiven. Gehen Sie Ihren weiteren Weg gemeinsam mit dem Marktführer.




Branche: Automotive

Region: Oberpfalz

Aufgaben:

•Konzeptionieren und Implementieren von SAP Logistikanwendungen 

•Eigenständige Betreuung der eingeführten Anwendungen innerhalb der zu verantwortenden Applikationsbereiche 

•Prozessanalyse, Konzepterstellung, Bewertung und Umsetzung von externen und internen Anforderungen 

•Durchführung des SAP Customizing 

•Koordination der Softwareentwicklung 

•Schulung und Unterstützung der SAP Key-User 

•Erstellung von Prozessdokumentationen, Betriebsanleitungen und Arbeitsanweisungen




Qualifikation:

•Abgeschlossenes Studium (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft bzw. vergleichbare Berufserfahrung 

•Beratungs- und Projekterfahrung im Bereich SAP Logistik 

•Sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse in den SAP Kernmodulen SD oder MM. 

•ABAP-Kenntnisse von Vorteil 

•Idealerweise Branchenkenntnisse im Bereich Automotive 

•Solide MS-Office-Kenntnisse 

•Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

•Analytisches Denkvermögen, Fähigkeit in Prozessen zu denken 

•Hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit


Hans-Joachim Gruneck - Partner
Tel. +49 (0)6204 911 21 44
Mail: gruneck@swissconsult.org
Bewerbungsweg:

Wenn Sie Interesse an der spannenden Aufgabe haben, senden Sie bitte Ihren aktuellen CV an nebenstehenden Berater.

Wir freuen uns auf Sie.