Arbeitgeber:
Unser Mandant ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Consumer Electronics sowie Elektrogroß- und Kleingeräten. Mit einem Portfolio von über 500 Produkten bietet die Marke für jeden Raum im modernen Zuhause eine Lösung. Als Vollsortimenter setzt er kontinuierlich neue Maßstäbe mit dem Fokus auf Qualität, Design und Innovation.

Branche: Handel (Markenartikel)

Region: Frankfurt

Aufgaben:

•Definition von Produkten, Produktspezifikationen sowie der Produktfamilien für die relevante Zielgruppe im Bereich Consumer Electronics

•Strategische Planung von Produkten, Portfolio-Erweiterungen und Produkteinführungen (Positionierung, Preisgestaltung, Promotion) sowie Entwicklung einer      geeigneten Vermarktungsstrategie für das definierte Produktsortiment

•Verantwortung der Durchführung und der Steuerung von Produktneueinführungen und Produktweiterentwicklungen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten

•Regelmäßige Beobachtung der relevanten Märkte, der Veränderungen im Wettbewerb, der Trends im Verbraucherverhalten und neuer Technologien in den verschiedenen Produktbereichen

•Anwendung der generierten Erkenntnisse für Produktmarketingstrategien

•Koordination, Entwicklung und Steuerung der Marketing-Kommunikationsmaterialien sowie der produktbezogenen Materialien wie z.B. Produktverpackungen

•Bereitstellung relevanter Informationen für zuständige Abteilungen und die Konzernzentrale

•Enge Zusammenarbeit mit den Bereich Qualität, Training und Vertrieb sowie dem internationalen Produktmanagement der Zentrale




Qualifikation:

•Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre bzw. vergleichbare Qualifikation

•Sehr gute Kenntnisse im Produktmanagement im industriellen/technischen Umfeld, erworben durch mehrjährige Berufserfahrung

•Kenntnisse und Erfahrungen in Produkt- und idealerweise auch Projektmanagementmethoden

•Berufserfahrung in der Haushalts-, Unterhaltungs- oder Kommunikationselektronik

•Erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern ist von Vorteil

•Strategische und konzeptionelle Fähigkeiten

•Kommunikationsstärke und Zielorientierung ebenso wie Organisationsvermögen und strukturierte Arbeitsweise

•Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

•Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (insbesondere PowerPoint), SAP und modernen Informations- und Kommunikationsmitteln


Hans-Joachim Gruneck - Partner
Tel. +49 (0)6204 911 21 44
Mail: gruneck@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wenn Sie Interesse an der spannenden Aufgabe haben, senden Sie bitte Ihren aktuellen CV an nebenstehenden Berater.


Wir freuen uns auf Sie.