Arbeitgeber:

Unser Auftraggeber ist ein bekannter, weltweit führender Hersteller industrieller Messsysteme und individueller schlüsselfertiger Komplettsysteme für alle Anwendungen der Messtechnik, z.B. im Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Maschinenbau und Medizintechnik. Die Erzeugnisse des Unternehmens verschaffen den Anwendern maximale Kontrolle über deren Herstellungsprozesse und verhelfen somit zu nachhaltiger Qualitäts- und Effizienzsteigerung. 

Das Unternehmen hat seinen Sitz im Raum Wetzlar/ Gießen, einer wirtschaftlich bestens entwickelten Region mit hohem Wohn- und Freizeitwert und bester verkehrstechnischer Anbindung an die Zentren des Rhein-Main-Gebietes.



Branche: Maschinen- und Anlagenbau

Region: Mittelhessen / Region Lahn-Dill-Kreis / Gießen / Wetzlar

Gehaltsrahmen: attraktiv / angemessen

Aufgaben:

Zur Verstärkung des Entwicklungsteams suchen wir einen System-Engineer/ Entwicklungsingenieur (w/m). 

Ihre Aufgaben liegen vorrangig im  
- Systemtest und in der Optimierung von Koordinatenmessgeräten,
- Begutachtung und Auswahl neuer Sensoren, Regler und Antriebe,

- Systemintegration neuer mechanischer, optischer und elektronischer Komponenten,
- metrologische Qualifizierung und Optimierung,
- Betreuung der Einführung neuer Produkte,
- Support in Produktion und Service.



Geboten wird:

Unser Auftraggeber bietet einen modernen, bestens ausgestatteten Arbeitsplatz in einem international orientierten Umfeld, betriebliche Altersversorgung,a ußerordentliche tarifliche Leistungen, Gleitzeit, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, eine angenehme Unternehmenskultur und Wertschätzung der Mitarbeiter und ihrer Leistung.


Qualifikation:

Dazu benötigen Sie gute Kenntnisse in Elektrotechnik, Präzisionsmechanik, Physik und optischer Sensorik,
- hohe Analyse- und Problemlösungskompetenz,
- Erfahrung in der Softwareentwicklung, z.B. mit dynamischen Systemen, dimensioneller Messtechnik und Regelungstechnik von Lagereglern.
Nützlich sind z.B. eine Ausbildung zum Mechatroniker/ Feinwerktechniker, evtl. Weiterbildung zum Techniker oder ein Ingenieurstudium sowie einige Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Entwicklung, Produktion oder im Service von Koordinatenmessgeräten.

Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise setzen wir voraus, ebenso Engagement, Teamfähigkeit, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit.

Bernhard Pfeiffer - Partner + Senior-Consultant
Tel. +49 (0)611 944 60 24
Mail: pfeiffer@swissconsult.org
Bewerbungsweg:

Bitte schicken Sie uns keine Unterlagen per Post! Rufen Sie unseren Berater - Herrn Bernhard Pfeiffer - (0611 94460 24) an, gerne auch abends bis 20,00 Uhr oder am Wochenende oder mailen Sie Ihre Bewerbung an pfeiffer@swissconsult.org, er meldet sich dann bei Ihnen und gibt Ihnen gerne weitere Informationen.

gn*) = geschlechtsneutrale Stellenausschreibung