Arbeitgeber:

Unser Kunde ist eine große, familiengeführte Unternehmensgruppe. Mit über 7000 Mitarbeitern wird an 50 Standorten weltweit, ein profitabler Jahresumsatz von über 1,3 Mrd. Euro erzielt. Mit einem überdurchschnittlich hohen, jährlichen Wachstum wird der Weltmarktführer auch zukünftig zu den Global Playern in seiner Branche gehören und die bekannte „Marke“, ein zuverlässiger und qualitätsbewusster Partner sein, vor allem für die Möbelbranche. Es werden sowohl eigene Produkte entwickelt, produziert und vertrieben, als auch mit „Fremdprodukten“ der Gruppe gehandelt. In der Firmenzentrale in Baden-Württemberg wird das bestehende Vertriebsteam mit bestens qualifizierten Mitarbeitern aus der Branche für den Bereich International erweitert.



Branche: Metallbearbeitung

Region: Baden-Württemberg

Gehaltsrahmen: Angemessen - Attraktiv

Aufgaben:

Sie betreuen, in internationaler Zusammenarbeit mit den weltweit agierenden Vertriebsorganisationen, große Möbelindustriekunden. Als Produktspezialist einer Produktgruppe entwickeln Sie Vermarktungsstrategien und erstellen kaufmännische und technische Verkaufskonzepte, entsprechend den Erfordernissen der Kunden. Sie erarbeiten strukturiert die Markt- und Kundenpotentiale und priorisieren daraus abzuleitende Maßnahmen. Für generierte Projekten übernehmen Sie die Projektleitung. Sie agieren dabei als zentrale Schnittstelle zwischen der unternehmensweiten Vertriebsorganisation und dem Produktmanagement und setzen dabei maßgeblich die strategischen Vorgaben der Geschäftsführung um.



Geboten wird:

Unser Auftraggeber bietet eine vielseitige, interessante, innovative, technisch und vertrieblich orientierte, internationale Vertriebsaufgabe, mit großem Gestaltungsspielraum und der Sicherheit einer weltweit wachsenden Unternehmensgruppe und dem angenehmen Arbeiten entsprechend flexiblen, modernen Arbeitszeitmodellen.

Qualifikation:

Sie haben ein technisches oder betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen, oder eine vergleichbare Ausbildung mit dazu passender Weiterqualifizierung. Sie haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrungaus aus den Bereichen Produktmanagement, Anwendungstechnik oder internationaler Vertrieb für Einzelteile (z.B. Möbelbeschläge) oder Systeme für die neusten Möbelindustrieprojekte. Sie haben neben kaufmännischen, technischen und vertrieblichen Kompetenzen idealerweise auch schon Erfahrungen aus der Möbel-, Küchenindustrie oder aus dem Zuliefererbereich für Beschläge. Sie haben gute Englischkenntnisse und haben ein überzeugendes Auftreten im internationalen Umfeld.

Martin Nold - Partner
Tel. +49 (0)7222 4060916
Mail: nold@swissconsult.org
Bewerbungsweg:

Bitte wenden Sie sich direkt an denzuständigen Berater, Herrn Martin Nold. Vielen Dank

Wir freuen uns auf Sie!