Arbeitgeber:

Unser Auftraggeber ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich effizienter und nachhaltiger Wassertechnologie und bietet ein einzigartiges Produkt-Portfolio für innovative Lösungen rund um den Wasserkreislauf. Sie wollen die Sicherheit eines Konzerns und dennoch von mittelständischen Strukturen profitieren? Zur Unterstützung der Produktion von Wasseraufbereitungsanlagen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Terminals "Team Manager Produktion (m/w)" 



Branche: Fluidtechnologie

Region: Bielefeld / Herborn / Osnabrück

Gehaltsrahmen: attraktiv / angemessen

Aufgaben:
Als Stelleninhaber führen und entwickeln sie einen Produktionsbereich mit 10 Mitarbeitern. Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören außerdem die Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Produktions- und Logistikprozesse, die Pflege der Abteilungskennzahlen, die operative und taktische Personaleinsatzplanung und die Planung und Sicherstellung der qualitäts- und termingerechten Fertigstellung von Kundenaufträgen. Nähere Informationen zur Position und den vielfältigen, interessanten Aufgaben gibt Ihnen gerne unser Berater Thomas Billhardt.


Geboten wird:

Unser Mandant bietet Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolleAufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem innovativen undzukunftsweisenden Unternehmen.Selbstverständlich erfolgt eine fundierte Einarbeitung und siekönnen mit einer unbefristeten Anstellung, einer leistungsgerechten Entlohnung undder Sicherheit eines international agierenden und führenden Herstellersrechnen. Zusätzlich profitieren sie von erfolgsabhängigen Sonderzahlungen sowieWeihnachts- und Urlaubsgeld.

Qualifikation:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder Weiterbildung zum Meister / Techniker mit vorheriger Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik und/oder entsprechende Qualifizierungen im Bereich Betriebs- oder Produktionstechnik. Mehrjährige Erfahrung in der Produktionstechnik/-steuerung können Sie vorweisen.Erfahrungen in der Produktionsorganisation und Produktionsplanung sind von Vorteil. Darüber hinaus kennen Sie sich mit Produktionskonzepten wie Kaizen, +QDIP, VSM aus. Ein Plus sind weiterhin Kenntnisse/Erfahrungen bei der Steuerung von Unternehmensabläufen wie auch eine Ausbildereignungsprüfung (ADA).

Schließlich passen Sie zu uns, wenn Sie ein kommunikations- und durchsetzungsstarker Teamplayer und offen für Veränderungsprozesse sind. Dass Sie analytisch und strukturiert vorgehen und Ihnen konsequente Qualitätsorientierung ein Anliegen ist, dürfen wir voraussetzen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Mandanten sind englische Sprachkenntnisse ein Plus.

Thomas Billhardt - Partner
Tel. +49 (0) 6324 8774745
Mail: billhardt@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Interessiert? Dann erwarten wir gern Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Berater, Thomas Billhardt, der Ihnen für Ihre Fragen und/oder die Zusendung Ihrer Unterlagen vertraulich zur Verfügung steht:  billhardt@swissconsult.org oder Tel. +49 6324 8774745.