Arbeitgeber:

Unser Mandant ist ein internationalerTechnologiekonzern und zählt unter anderem zu den führenden Anbietern von Automatisierungslösungen im Bereich Maschinenbau. Industrie 4.0 und das „Industrial Internet of Things“ gehören zu den Kernkompetenzen. Internationalität, Wachstum und ein offener und kollegialer Umgang zeichnen dieses Unternehmen aus. Es ist ein Unternehmen bei dem engagierten Menschen alle Türen offen stehen -  auch International.



Branche: Elektro

Region: Bundesweit

Aufgaben:
In einem Zeitraum von 12-24 Monaten, angepasst auf Ihre bisherigen Erfahrungen und Ihre Zielfunktion,werden Sie auf Ihre zukünftige Rolle vorbereitet. Sie beginnen Ihre Tätigkeit  bereits in Ihrer  Zielfunktion und erhalten Ihr notwendiges Rüstzeug durch umfangreiche Schulungen. Hierdurch ist Ihre Traineezeit sowohl durch theoretische als auch durch praktische Einarbeitung gekennzeichnet.  In diesem Zeitraum lernen Sie auch das Unternehmen mit allen Bereichen und seinen deutschen Standorten kennen.  Entsprechend Ihrer Interessenlage und Ihrer Eignung liegen die Zielfunktionen im Applikationsengineering, dem technischen Vertrieb oder dem technischen Marketing.

Geboten wird:

Neben dieser spannenden Möglichkeit eines strukturierten Karriereaufbaus mit attraktivem Einstiegsgehalt bietet Ihnen Ihr  neuer Arbeitgeber  eine flexible Arbeitszeitgestaltung, umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersvorsorge, Gruppenunfallversicherung, Mitarbeiteraktien und eine besondere Absicherung im Krankheitsfall. Abhängig von Ihrer Zielfunktion besteht auch die Möglichkeit vom Home-Office zu agieren sowie die Bereitstellung eines neutralen Firmenwagens. Selbstverständlich werden Sie mit modernen Arbeitsmitteln ausgestattet.

Qualifikation:

Sie haben ein Studium der entsprechenden Fachrichtung, z.B.Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Produktionstechnik oder Mechatronik, erfolgreich absolviert oder stehen  vor dem Abschluss (Bachelor oder Master). Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit,  setzen auf Teamarbeit und können sich in komplexe Themen schnell einarbeiten. Kontinuierliche Weiterbildungen sind Ihnen wichtig. Begeisterungsfähigkeit, Engagement,  Selbstorganisation und Spaß an der Arbeit runden Ihr Profil ab. 

Rüdiger Gilbert - Partner
Tel. +49 (0) 2102 70205 75
Mail: gilbert@swissconsult.org
Bewerbungsweg:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben: Wenden Sie sich an unseren Partner für dieBranche Elektroindustrie/Automation, Herrn Rüdiger Gilbert, der Ihnen gerne für Ihre Fragen und/oder die Zusendung Ihrer Unterlagen vertraulich zur Verfügungsteht:   gilbert@swissconsult.org oder über Mobilfunk: +49 1577 583 5693