Arbeitgeber:
Unser Auftraggeber ist der weltweit führende Anbieter für Automatisierungslösungen, für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik. Als Hersteller und Lieferant für Bauteile und Systeme (in Symbiose von Mechanik, Elektronik und Software) erwirtschaftet man mit rund 18 000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 2 Mrd. Euro, in 170 Ländern mit über 300000 Kunden weltweit. Die Fortsetzung des starken Wachstumskurses, insbesondere im Bereich der Elektronik, wird dabei zukünftig eine wesentliche Schlüsselaufgabe der nächsten Jahre sein.

Branche: Metallbearbeitung

Region: Bundesweit, bevorzugt in Bayern / Weltweit

Gehaltsrahmen: Attraktiv + Firmenfahrzeug

Aufgaben:

In einem anspruchsvollen, vertrieblichem Aufgabengebiet, analysieren Sie Anlagenkonzepte aller Kunden im Industriesegment Montage von Kleinteilen. Dabei erkennen Sie die Bedürfnisse dieses starken Wachstumsmarktes und bewerten die gewonnenen Marktinformationen. Bei der „Qualifizierung“ von neuen und bestehenden Zielkunden, erkennen Sie aktuelle Kundeneintrittsbarrieren und erarbeiten Sie neue Kundenlösungen, zusammen mit den Bereichen Applikation und Entwicklung. Damit legen Sie im Team die Endkundenstrategie fest, mit dem Ziel, neue, profitable Projekte zu generieren, um auch im Wachstumsmarkt Elektronik erhebliche Marktanteile zu gewinnen. Sie Multiplizieren und Vernetzen diese neuen Festo-Lösungen weltweit innerhalb dieser Wachstumsbranche(n).



Geboten wird:

Unser Auftraggeber bietet eine hoch interessante, neu geschaffene, verantwortungsvolle Aufgabe im Vertrieb, mit großem Gestaltungsspielraum (z.B. Arbeiten im Homeoffice), der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung und der Sicherheit eines international agierenden, profitabel wachsenden Weltmarktführers.

Qualifikation:

Sie haben ein technisch orientiertes Studium (z.B.Automatisierungs-, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau) erfolgreich absolviert.  Sie haben bereits mehrere Jahre Praxiserfahrung als Key Account Manager und streben nach Aufstieg zum Market Development Manager oder suchen als Gebietsverkaufsleiter den beruflichen next step in Richtung KAM, mit internationaler Ausrichtung. Gutes Branchen- und Applikationswissen in der Montageautomation werden vorausgesetzt. Sie verstehen es, neue Kundenbeziehungen aufzubauen und bestehende -kontakte zu pflegen, deren Bedürfnisse und Anforderungen zu erkennen, um daraus konkrete Umsatzpotentiale zu generieren. Sie haben den starken Willen zum Erfolg lassen sich gerne an Ihren Erfolgen messen.

Martin Nold - Partner
Tel. +49 (0)7222 4060916
Mail: nold@swissconsult.org
Bewerbungsweg:

Bitte wenden Sie sich direkt an denzuständigen Berater, Herrn Martin Nold. Vielen Dank

Wir freuen uns auf Sie!