Arbeitgeber:
Im Zuge einer Nachfolgeregelung im Fachbereich Asset Management suchen wir für unseren Mandanten, der Schluchseewerk AG in Laufenburg, baldmöglichst Sie als unseren


Teilbereichsleiter Anlagentechnik (m/w/d)


Ihr Herz schlägt für die Anlagentechnik?

Sie sind ein Mensch der Taten und schreiben Teamarbeit ganz groß?
Sie möchten die technische Weiterentwicklung der Schluchseewerk AG mitgestalten?


Die Schluchseewerk AG ist eines der europaweit führenden Unternehmen für den Bau und Betrieb von Pumpspeicheranlagen und stellen mehr als ein Viertel der deutschen Pumpspeicherkapazität bereit. Der Betrieb eines großen Rheinkraftwerks ergänzt das Portfolio, das die Schluchseewerk AG zu einem wichtigen Baustein der Energieversorgung in Deutschland macht.



Branche: Energieerzeugung und -verteilung, Kommunale Wirtschaft

Region: Baden-Württemberg

Aufgaben:
  • Die Leitung des Teilbereichs Anlagentechnik und die Führung der Mitarbeitenden der Bereiche Elektro-/ Leit- und Maschinentechnik mit den damit verbundenen Verantwortungen, Aufgaben und Kompetenzen reizt Sie?
  • Die Wahrnehmung von fachlichen und disziplinarischen Führungsaufgaben für die Mitarbeitenden des Teilbereichs weckt Ihre Aufmerksamkeit?
  • Die Durchführung administrativer Aufgaben im Zuständigkeitsbereich, insbesondere die Umsetzung des Organisationshandbuches, Personal- und Ressourcenplanung, Arbeitsplanung und -vorbereitung sowie die Erreichung und Gestaltung der Teilbereichsziele geht Ihnen leicht von der Hand?
  • Die kontinuierliche Optimierung der Arbeitsgrundlagen und der Arbeitsabläufe im Sinne eines übergeordneten KVP‘s liegt Ihnen am Herzen?
  • Das Berichtswesen und Reporting managen Sie erfolgreich?



Geboten wird:

  • Den Einstieg in einen vielfältigen Aufgabenbereich in einem innovativen und mittelständisch geprägten Unternehmen
  • Attraktive Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten und ein leistungsgerechtes Vergütungsmodell
  • Betriebsrestaurant und Mitarbeitendenvergünstigungen
  • Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Gegenden in Süddeutschland
Hinweis: Die Stelle ist grundsätzlich - je nach Art der Behinderung - auch für Schwerbehinderte geeignet.
Einsatzort: Der Dienstsitz ist die Hauptverwaltung Laufenburg. Die Art der Tätigkeit erfordert auch Einsätze an allen weiteren Standorten der Schluchseewerk AG.

Qualifikation:
  • Einen Studienabschluss der Elektro-/ Leittechnik, des Maschinenbaus oder in anderer Weise erworbene vergleichbare Kenntnisse
  • Die Affinität für Führungsaufgaben, insbesondere im Sinne moderner Führungsmodelle (Sie sollten ein People und Process Manager sein)
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken, insbesondere mit einem sensiblen Gespür für Budget-, Termin- und Qualitätstreue sowie Arbeitssicherheit
  • Erfahrungen im bereichsübergreifenden Arbeiten sowie die dazugehörige Teamfähigkeit
  • Motivation zur Sicherstellung der Güte der internen und externen Schnittstellen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement sowie eine selbstständige und strukturierte/analytische Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsschutz und in den einschlägigen Sicherheitsbestimmungen
  • Mit Ihrem sicheren Auftreten, Ihrer intrinsischen Motivation, Ihrem guten Verhandlungsgeschick sowie Ihrer großen Flexibilität überzeugen Sie Ihr Team und Ihr Umfeld gleichermaßen

Ralf Schütte - Partner
Tel. +49 (0) 1520 1680206
Mail: schuette@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wenn Sie an dieser Herausforderung interessiert sind, freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Verfügbarkeit, bitte an:

Ralf Schütte – SWISSCONSULT-Partner
Tel. +49 4525 5019824
Mobil: +49 152 0168 0206
Mail: schuette@swissconsult.org
Ihre Daten werden wir nach der EUDSGVO selbstverständlich vertraulich behandeln.
Wir freuen uns auf Sie!

Swissconsult (2022-11-30)