Arbeitgeber:
Getriebebau ist die Passion unseres Kunden. Im Herzen des Rhein/Main-Gebietes entwickeln und bauen rund 300 Mitarbeiter/innen technisch komplexe und anspruchsvolle Spezialgetriebe insbesondere für Hochleistungseinsätze, z.B. Getriebe, die die Schleusen des Panamakanals bewegen. Das Unternehmen mit Sitz im Hochtaunuskreis ist ein Tochterunternehmen eines führenden internationalen Getriebeherstellers mit 36000 Mitarbeitern für Standard- sowie branchen- und kundenorientierte Speziallösungen in der Antriebstechnik.

Branche: Maschinen- und Anlagenbau

Region: Hessen

Gehaltsrahmen: Attraktiv + Firmenfahrzeug

Aufgaben:
  • Führen eines Teams (20 Direct Reports) innerhalb des Bereiches Konstruktion / Entwicklung
  • Planen, Durchführen und Überwachen von Produktentwicklungsprojekten
  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios
  • Technische Beratung und Betreuung der GF und des Vertriebes sowie Unterstützung der technischen Beratung von Kunden und Lieferanten
  • Konstruktive Gestaltung von Baugruppen und Leitung von konstruktionsbegleitenden, anwendungsspezifischen Berechnungen (Festigkeit, Lebensdauer etc.)
  • Steuerung des konstruktiven Änderungswesen
  • Steuerung betriebsinterner Absprachen mit Bezug zum Engineering z.B. Absprachen mit der Fertigung, Materialplanung etc.
  • Weiterentwicklung von Berechnungs- und Simulationsverfahren


Geboten wird:

  • Interessante Aufgaben in einem technisch komplexen Umfeld
  • Gestaltungsspielraum mit hoher Eigenverantwortung
  • Flache Hierarchien sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten / Fort- und Weiterbildungen
  • Überregionaler Austausch / Zusammenarbeit in und mit internationalen Teams
  • Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeitgestaltung innerhalb von Arbeitszeitkonten und hybride Arbeitszeitmodellen mit Homeoffice-Anteilen nach Absprache
  • Betriebsärztliche Versorgung und internes Gesundheitsmanagement, Corporate Benefits
  • Firmen PKW auch zur privaten Nutzung

Qualifikation:
  • Abgeschlossenes technisches Studium z.B. in der Fachrichtung Maschinenbau oder Weiterbildung zum Maschinenbautechniker
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion und technischen Entwicklung, vorzugsweise in der Antriebstechnik
  • Erfahrung in der Leitung von Teams und Projekten
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit Konstruktions- und Berechnungsprogrammen / CAD, idealerweise Siemens NX, EdgeCam
  • Erfahrung MS-Office erforderlich; Kenntnisse Teamcenter und SAP von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Thomas Billhardt - Partner
Tel. +49 (0) 6324 8774745
Mail: billhardt@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an nebenstehenden Berater
Swissconsult (2022-11-30)