Arbeitgeber:
Die Stadtwerke Hameln Weserbergland GmbH ist ein modernes kommunales Energieversorgungs- und Infrastrukturunternehmen im Landkreis Hameln-Pyrmont. Als mittelständischer Energieversorger stellen wir uns täglich den Herausforderungen des Energiemarktes. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen sorgen wir dafür, dass alle rundum gut versorgt sind. Unseren Mitarbeitern bieten wir Know-how, zukunftsorientierte Aufgaben, Sicherheit und eine leistungsgerechte Vergütung gem. TV-V.


Branche: Energieerzeugung und -verteilung, Kommunale Wirtschaft

Region: Niedersachsen

Aufgaben:
  • Führung des Teams Netzbetrieb mit insgesamt 30 MitarbeiterInnen für eine sichere, effiziente und umweltverträgliche Versorgung mit Strom, Gas und Wasser
  • Umsetzung und Controlling aller Baumaßnahmen in den Energie- und Wassernetzen und -anlagen
  • Sicherstellung des Betriebes der Nieder-, Mittelspannungs-, Gas- und Wassernetze sowie der zugehörigen Anlagen im Versorgungsgebiet der Stadtwerke
  • Störungsbeseitigung und Organisation der Rufbereitschaft
  • Prüfung und Fehlerortung in Strom-, Gas- und Wassernetzen
  • Überwachung und Steuerung von externen Dienstleistern
  • Abstimmung mit dem Bereich Planung und Asset Management
  • Mitarbeit und Umsetzung von Strategien und Konzepten für den modernen, zukunftssicheren Netzbetrieb
  • Erstellung des Jahresinvestitionsprogramms und der damit einhergehenden Wirtschaftsplanung n Abstimmung mit Kommunen, Behörden und anderen Versorgungsträgern
  • Leitung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gemäß ISO/IEC 27001



Geboten wird:
Unseren Mitarbeitern bieten wir Know-how, zukunftsorientierte Aufgaben, Sicherheit und eine leistungsgerechte Vergütung gem. TV-V.

Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Dipl.-Ing., Bachelor – gerne plus Master)
  • Erfahrung im Bereich Bau und Betrieb von Versorgungsnetzen
  • Führungserfahrung sowie die Fähigkeit Innovations- und Changeprozesse zu steuern
  • SAP-Kenntnisse sind wünschenswert, MS-Office wird vorausgesetzt
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und selbstständige Arbeitsweise
Die Position ist direkt der Geschäftsleitung unterstellt und erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit.
Ralf Schütte - Partner
Tel. +49 (0) 1520 1680206
Mail: schuette@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wenn Sie an dieser Herausforderung interessiert sind, freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Verfügbarkeit, bitte an:

Ralf Schütte – SWISSCONSULT-Partner
Tel. +49 4525 5019824
Mobil: +49 152 0168 0206
Mail: schuette@swissconsult.org
Ihre Daten werden wir nach der EUDSGVO selbstverständlich vertraulich behandeln.

Wir freuen uns auf Sie!



Swissconsult (2022-07-01)