Arbeitgeber:
Als führender Anbieter von Messgeräten für die Solarzellen – Simulationstests, hat sich das deutsche Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen innerhalb weniger Jahre zu einem der bekanntesten und innovativsten Unternehmen seiner Branche entwickelt. Es zählt heute zu den führenden Partnern für viele große Photovoltaik-Hersteller und den weltweit einflussreichsten PV-Forschungs-, Test- und Bildungseinrichtungen. 

Branche: Metallbearbeitung

Region: Leipzig

Gehaltsrahmen: Angemessen - Attraktiv

Aufgaben:
Als Leiter innovativer Entwicklungs- und Sondermaschinenbauprojekte (für elektrotechnische Geräte), leitest Du Produktentwicklungen von der Idee bis zur Inbetriebnahme beim Kunden. Dabei verantwortest Du Kosten, Termine, Qualität und Ergebnis jedes einzelnen Projekts. Unterstützt wirst Du dabei von einem jeweils individuell zusammengesetzten, kleinen Projektteam, welches Du führst und koordinierst. Du steuerst und optimierst stetig das PMO (Project Management Office). Du baust über das bestehende Produktbaukastensystem ein modernes, innovatives Produktportfolio weiter aus, erweiterst dadurch die Einsatzmöglichkeiten, erhöhst den Kundennutzen und baust somit die bereits gute Marktposition, besonders auch im internationalen Bereich, noch weiter aus.

Geboten wird:
Wir bieten Dir eine sehr gestalterische Aufgabe, in einem modernen Arbeitsumfeld der „kollektive Führung“, geprägt von einem stark ausgeprägten Team-Spirit/Gemeinschaftsgefühl, bei freier Arbeitszeitgestaltung (auch im Homeoffice), auf 35h-Basis oder mehr und ganz sicher kein „Nine to Five“ - Job! Willst Du weg von den herkömmlichen Hierarchiestrukturen großer Unternehmen; willst Du Bewegen und Gestalten, als Teil eines tollen Teams; willst Du Freude bei der Arbeit, im Einklang mit Deinen Privatleben und den Erfolg!? Dann darfst Du Dich spätestens jetzt von uns angesprochen fühlen! 

Qualifikation:
Du hast einen guten, technischen, akademischen Abschluss (z.B. in Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Physik) und mehrere Jahre Berufserfahrung als Projektleiter in einem technischen Umfeld. Eine Weiterbildung zum Projektleiter (GPM, min. Level C) sind von Vorteil. Du übernimmst gerne Verantwortung, hast den Wunsch, ja den Willen zur Gestaltung; hast eine gesunde Mischung aus Hands-On Mentalität und Methodenstärke und Du bist neugierig auf neue Methoden des agilen Entwickelns. Englisch in Wort und Schrift und 10 – 20 % Reisen.
Martin Nold - Partner
Tel. +49 (0)7222 4060916
Mail: nold@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Bitte wende Dich direkt an den zuständigen Berater, Herrn Martin Nold. Vielen Dank

Wir freuen uns auf Sie!



Swissconsult (2022-07-01)