Arbeitgeber:
Die Unser Klient ist die Dachgesellschaft von Europas größtem Telekommunikationsunternehmen mit Hauptsitz in NRW. In der Liste Forbes Global 2000 der weltgrößten börsennotierten Unternehmen ist unser Klient in den Top 50. Das Unternehmen kam im März 2021 auf einen Börsenwert von ca. 78,2 Mrd. Euro.

Branche: Konsumgüterindustrie/Markenartikel/Telekommunikation/Handel IT

Region: Berlin

Aufgaben:
Als Senior Manager Politische Interessenvertretung Bund (m/w/d) wirken Sie bei der Politischen Interessenvertretung des Konzerns auf Bundesebene mit und übernehmen u.a. die Analyse und Bewertung von aktuellen nationalen Gesetzgebungsverfahren im Aufgabenbereich. Weiterhin haben Sie folgende Verantwortlichkeiten:


  • Sie beraten die Geschäftseinheiten in politischen Fragestellungen auf Bundesebene (Bundesregierung, Deutscher Bundestag) und steuern/unterstützen die Beteiligungsgesellschaften bei für den Konzernrelevanten politischen Fragestellungen
  • Sie vertreten die politischen Interessen des Konzerns gegenüber den Ressorts der Bundesregierung, dem Deutschen Bundestag und den in Berlin ansässigen Zentralen der im Deutschen Bundestagvertretenen Parteien
  • Sie arbeiten mit bei der Erarbeitung von Positionierungskonzepten zur Sicherstellung eines regulierungsfreundlichen Rechtsrahmens und erstellen Stellungnahmen zu Gesetzgebungsverfahren in gesellschaftspolitischen, ordnungspolitischen und regulatorischen Fragestellungen im Aufgabenbereich
  • Sie erarbeiten Konzernrichtlinien zur Vertretung bzw. Positionierung gegenüber nationalen Institutionen, Organisationen und Verbänden und setzen diese um
  • Sie übernehmen die Interessenvertretung in Gremien sowie die Repräsentanz bei Veranstaltungen und politischen Organisationen




Qualifikation:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Politik oder Rechtswissenschaft en sowie mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Public and Regulatory Affairs. Des Weiteren zeichnen Sie sich durchdetaillierte unternehmensspezifische Kenntnisse oder außergewöhnliche Spezialkenntnisse sowie Fähigkeiten aus:


  • Ausgezeichnetes externes Netzwerk im politischen Raum, insbesondere der Bundestagsfraktion und der Bundespartei B90/Grüne
  • Umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Politischen Interessenvertretung auf Bundesebene, z.B. durch langjährige Tätigkeit in einer Bundestagsfraktion oder einem Bundesministerium
  • Expertenwissen über gesellschaftliche Entwicklungen sowie Government Affairs-Management
  • Hervorragende Erfahrungen in der Leitung von strategisch ausgerichteten Projekten
  • Sehr gute Koordinationserfahrung und fortgeschrittenes Wissen über die Anwendung agiler Methoden
  • Ausgezeichnete englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift


Hans-Joachim Gruneck - Partner
Tel. +49 (0)6204 911 21 44
Mail: gruneck@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an nebenstehend Berater.


Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.


Swissconsult (2022-07-01)