Arbeitgeber:
Unser Kunde ist ein weltweit führendes, familiengeführtes Maschinenbau-Unternehmen mit internationalem Netzwerk.

Mit mehr als 1000 Mitarbeitern werden seit mehr als 70 Jahren Anlagen und Innovationen im Bereich automatischer Zuführsysteme in Produktionsprozessen der Branchen Nahrung, Kosmetik, Pharma, Chemie und Kunststoff entwickelt und hergestellt.



Branche: Maschinen- und Anlagenbau, Branchenüberschreitende Positionen

Region: Baden-Württemberg

Gehaltsrahmen: Attraktiv

Aufgaben:
  • Konzeption des Data Warehouse und der Datenmodelle mit SQL-Server und Analysis Services
  • Weiterentwicklung der ETL Prozesse und Integration Services
  • Entwicklung des Group Reporting sowie Data Driven Topics
  • Optimieren der Datenqualität
  • Entwicklung von Auswertungen, Reports und Dashboards mit Power BI
  • Schulungen der Mitarbeiter, Gewährleistung der Systemverfügbarkeit


Geboten wird:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem international erfolgreichen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus
  • Eigene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Mordernste technische Ausstattung
  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
  • Kurze Entscheidungswege und ein hoher Stellenwert der Position
  • Diese Position ist mit einem leistungsgerechten Vergütungspaket dotiert

Qualifikation:
Vorausgesetzt wird ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Mathematik/BWL oder Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie detaillierte Kenntnisse Data Warehouse, BI Infrastruktur, WS SQL-Server BI-Stack, Power BI, Grundkenntnisse SAP, BS + Cloud-Dienste MS 365, hohe analytische Fähigkeiten, weiterhin gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift.
Thomas Billhardt - Partner
Tel. +49 (0) 6324 8774745
Mail: billhardt@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an nebenstehenden Berater
Swissconsult (2022-07-01)