Arbeitgeber:
Unser Kunde gehört im Großwerkzeugmaschinenbau zu den Weltmarktführern. Seit 100 Jahren entwickeln und fertigen innovative Ingenieure und qualifizierte Fachkräfte am Standort Coburg präzise Werkzeugmaschinen.

Immer dann, wenn hinsichtlich Präzision, Zerspanungsleistung, Werkstückabmessungen, komplexer Technologien und Produktivität besonders hohe Anforderungen an die Werkstückbearbeitung gestellt werden ist unser Kunde genau der richtige Partner für Kunden aus aller Welt. Qualität, Technik und Innovation Made in Germany.



Branche: Branchenüberschreitende Positionen

Region: Coburg

Aufgaben:
Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Konzeption und Pflege des IT-Bebauungsplans. Hierfür werden die Daten-, Prozess- und Fachbereichsverantwortlichen bei der Konzeption von technisch gestützten Geschäftsprozessen von Ihnen beraten und bei der Umsetzung von IT-Änderungen unterstützt.

Sie arbeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Team und der IT-Leitung. Zudem sind Sie Mitglied und Organisator des Change Advisory Boards.

Architekturentwicklung

•Entwurf eines IT-Bebauungsplans

•Mitwirken bei der Strategieentwicklung (IT und Strategiekonformität überprüfen)

•Umsetzungs-Roadmap für die Enterprise Architektur entwickeln

•Erstellung und Durchsetzung interner und externer Richtlinien

•Aufnahme, Pflege und Weiterentwicklung des Applikationsportfolios

•Beratung der Fachverantwortlichen bei der Umsetzung

Methoden

•Projektmanagement

•Prozessmanagement



Geboten wird:
Die Aufgabe der Architekturentwicklung und -umsetzung bietet Ihnen sehr viel Gestaltungsfreiraum. Sie können selbst anhand der Strategie geeignete Umsetzungsmöglichkeiten validieren, auswählen und das Team bei der Umsetzung beraten.

Als Traditionsunternehmen legt unser Kunde großen Wert auf Struktur, Sicherheit und eine für alle angemessene Arbeitsweise. Work-Life-Balance wird hier gelebt.

Als Teil eines erfahrenen Teams tragen Sie maßgeblich zur Teamentwicklung bei. Das Unternehmen bietet Ihnen den entsprechenden Rahmen für Ihre Projekte in Form einer Offenheit gegenüber neuen Ideen. Zudem sind attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten gegeben.

Wenn Sie eine abwechslungsreiche Herausforderung mit großem Potenzial und Gestaltungsfreiraum suchen und die Atmosphäre und Zusammenarbeit eines mittelständischen Unternehmens schätzen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Qualifikation:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Richtungen und besitzen nachweislich erfolgreiche Berufserfahrung als Solution-/Software- oder Enterprise-Architect in komplexen heterogenen IT-Systemlandschaften. Ihr hohes technisches Verständnis hilft Ihnen dabei, eine Roadmap auf Basis von Digitalisierungsstrategien zu konzeptionieren und umzusetzen. Zudem haben Sie bereits Erfahrung in der Arbeit mit TOGAF oder ArchiMate gesammelt.

Als Teamplayer tragen Sie nachhaltig zur Unternehmensentwicklung bei. Durch Ihre strukturierte Arbeitsweise und Ihren guten Überblick gelingt es Ihnen, prozess- und serviceorientiert geeignete Lösungen zu finden. Sie arbeiten gern mit Menschen zusammen und begeistern diese von ihren Ideen. Idealerweise verfügen sie über gute Englischkenntnisse.

Thomas Billhardt - Partner
Tel. +49 (0) 6324 8774745
Mail: billhardt@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Wenn Sie an dieser Herausforderung interessiert sind, freuen wir uns auf Ihren CV, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Verfügbarkeit an nebenstehenden Berater. Ihre Daten werden wir nach der EUDSGVO selbstverständlich vertraulich behandeln.
Swissconsult (2021-10-27)