Arbeitgeber:
Als führender Anbieter von erstklassigen Produktionsanlagen und Automatisierungslösungen für die Schüttgutverarbeitung hat sich die Unternehmensgruppe in über 100 Jahren als internationaler, kompetenter Partner (in der Entwicklung, der Herstellung und im Vertrieb) für Industrieanlagen im Bereich Food and Nonfood einen Namen gemacht (z.B. der Baustoff-, Chemie-, Nahrungsmittel-, als auch in der Mineral- und Schwerindustrie). Für den deutschen Standort der Unternehmensgruppe ist mittelfristig eine Verdoppelung des Umsatzes angestrebt, mit den Schwerpunkten Dosieren, Mischen, Sieben und/oder Fördern unterschiedlichster Medien. 

Branche: Metallbearbeitung

Region: Baden-Württemberg

Gehaltsrahmen: Attraktiv

Aufgaben:
Als „erster Verkäufer“ des Unternehmens verantworten Sie, in einem innovativen, technischen Umfeld, in der autark agierenden Geschäftseinheit am Standort Deutschland, alle dort vorhandenen Bereiche u. Funktionen. Mit einem Team von bestens qualifizierten Mitarbeitern, entwickeln und vertreiben Sie Anlagen zur Schüttgutverarbeitung in Form von kundenspezifischen Lösungen. Sie bauen in bestehenden Märkten Ihren Lieferanteil weiter aus und generieren profitable Umsätze in neuen, zukunftsträchtigen Zielmärkten. Sie sind langfristiger Partner Ihrer Kunden, auch für den weltweiten Service Ihrer Anlagen.

Geboten wird:
Unser Auftraggeber bietet eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, mit großem Gestaltungsspielraum, kurzen Entscheidungswegen und weiteren Vorteilen einer familiengeführten Unternehmensgruppe.

Qualifikation:
Sie haben einen technischen, akademischen Abschluss (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder auch als WI). Sie haben mehrere Jahre Führungserfahrung als Vertriebsleiter, als Leiter einer Business Unit oder sind bereits Geschäftsführer, mit nachweisbaren Erfolgen im Vertrieb. Eine ausgeprägte Vertriebsorientierung in Kombination mit besten Applikationserfahrungen aus den wichtigen Zielmärkten ist erforderlich, bis hin zur technischen Brillanz. Darüber hinaus glänzen Sie als „Macher“, als eine überzeugende, begeisterungsfähige Führungspersönlichkeit, die es versteht, sein MA-Team in Vorbildfunktion zu Bestleistungen zu motivieren.
Martin Nold - Partner
Tel. +49 (0)7222 4060916
Mail: nold@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Bitte wenden Sie sich direkt an die zuständigen Berater, Herrn Martin Nold. Vielen Dank

Wir freuen uns auf Sie!



Swissconsult (2021-10-27)