Arbeitgeber:
Unser Mandant ist eine erfolgreiche, mittelständische Unternehmensgruppe, die sich mit der Entwicklung und Produktion von Systemen im Bereich von Elektro-Mobilität, elektrischer Infrastruktur und LED-Beleuchtung beschäftigt. Mit Sitz im Westen Deutschlands ist man international aufgestellt und befindet sich auf einem dynamischen Wachstumskurs. Zum weiteren Ausbau und Entwicklung unseres Geschäftes in den Bereichen Bau- und Verkehrswesen suchen wir Sie als unseren zuständigen Projektvertriebsmanager (m/w/d) für Deutschland. Sie können vom Home Office aus starten.

Branche: Elektro

Aufgaben:
Als Projektvertriebsmanager (m/w/d) sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung des Projektgeschäfts im Bereich Bau-/Verkehrswesen zuständig. Dabei geht es z.B. um Kabel und Leitungen, Baustellenbeleuchtung, LED-Verkehrsleiteinrichtungen oder auch stationäre und mobile Stromverteiler. Sie sind zuständig für die Akquisition und Betreuung entsprechender Aufträge/Projekte sowie für die Betreuung und Neugewinnung von Key Accounts wie z.B. Planer, Generalunternehmer, Baugesellschaften oder Behörden. Ihre Kunden beraten Sie auf Augenhöhe und unterstützen sie bei Planungen, Ausschreibungen und in der Projektierung. Ihr Erfolg stützt sich nicht zuletzt auf kontinuierliche Marktbeobachtung, Erkennen von Trends sowie der Analyse des Wettbewerbs. In enger Abstimmung mit der Vertriebsleitung und den regionalen Gebietsleitern setzen Sie selbständig und eigenverantwortlich Ihre Vertriebsaktivitäten im Projektgeschäft um.

Geboten wird:
Es erwartet Sie eine spannende, attraktive Aufgabe mit Verantwortung, Gestaltungsspielraum und Perspektiven. Ein Firmenwagen steht Ihnen auch zur privaten Nutzung Verfügung.

Qualifikation:
Sie sind ein „Hands-on“-geprägte Vertriebspersönlichkeit mit klaren Zielsetzungen und Erfolgsorientierung. Fachlich haben Sie eine (elektro-) technische Qualifikation mit guten kaufmännischen Kenntnissen oder umgekehrt. Sie verfügen über gute Erfahrung im technischen Vertrieb und/oder im Projektmanagement. Kenntnisse über Strukturen, Abläufe, Ausschreibungswesen im Umfeld Bau (Hoch-,Tief- und/oder Straßenbau) liegen vor. Vorhandene Kontakte/Netzwerke in dem Umfeld sind ein Plus. Selbstständige Arbeitsweise, Begeisterungsfähigkeit und Eigeninitiative, Abschlussorientierung sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen sind die Schlüssel Ihres Erfolgs.
Emanuel von Stosch - Partner / Managing Director SWISSCONSULT Deutschland GmbH
Tel. +49 211 176 076-30
Mail: vonstosch@swissconsult.org
Bewerbungsweg:
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an: vonstosch@swissconsult.org. Unser Berater, Herr Emanuel von Stosch, steht Ihnen für Ihre Fragen auch gern telefonisch (Tel. +49 211-176 076 30) zur Verfügung. Der Kontakt zu Ihnen wird absolut vertraulich behandelt. Wir freuen uns auf Sie!
Swissconsult (2021-05-06)